Telefon: 0 53 26 / 930 119 | E-Mail: info@novadis.net  

Alle Sachversicherungen auf einem Blick


  • Hausratversicherung

    Eine Hausratversicherung sollten Sie abschließen, wenn Sie Ihre Haus- oder Wohnungseinrichtung nach einem Brand oder Einbruchdiebstahl nicht auf eigene Kosten ersetzen können oder wollen.  Die Versicherung deckt Schäden an Ihrer beweglichen Habe durch Feuer, Leitungswasser, Sturm, Einbruchdiebstahl und Raub ab. Je nach Tarif zahlt die Hausratversicherung auch bei Fahrraddiebstahl. Für einige Wohnlagen bietet sich die Erweiterung für Elementarschäden wie Überschwemmung an.

  • Glasversicherung

    Sie besitzen weder Aquarium, Glasvitrine oder Wintergarten – ist da eine Glasversicherung sinnvoll? Die Antwort ist ganz klar: in den meisten Fällen ja. Gerade in modernen Wohnungen finden sich viele Dinge aus Glas – mehr als Ihnen vielleicht bewusst ist. Einen Spiegel dürfte es wohl in nahezu jedem Haushalt. Und haben Sie an Ihre Duschtrennwand gedacht? Kochen Sie auf einem Glaskeramik-Kochfeld? Befinden sich Ihre Bilder hinter Glas? Zimmertüren mit Glaseinsätzen …. die Liste ist lang.  Eine Glasbruchversicherung übernimmt nicht nur die Kosten für das zu Bruch gegangene Material, sondern zusätzlich auch Entschädigungskosten für eine Notverglasung, Entsorgung, Lieferung und Montage – der Umfang dieser Zusatzleistungen variiert je nach Versicherungsgesellschaft.

  • Rechtsschutzversicherung

    Die Rechtsschutzversicherung unterstützt Sie, wenn Sie Ihre Rechte mithilfe eines Anwalts durchsetzen möchten und trägt die damit verbundenen Kosten im vereinbarten Umfang. Verschiedene Komponenten bieten einen modularen Versicherungsschutz. Die Rechtsschutzversicherung übernimmt in der Regel die Kosten für Ihren Anwalt bei gerichtlicher oder außergerichtlicher Vertretung, Gerichtskosten und weitere vereinbarte Kosten, die in Zusammenhang mit einem Rechtsstreit entstehen. Unterliegen Sie vor Gericht, übernimmt Ihre Rechtsschutzversicherung auch die Kosten für den gegnerischen Anwalt, wenn Sie vom Gericht zur Kostenübernahme verurteilt werden.

  • Wohngebäudeversicherung

    Eine Wohngebäudeversicherung umfasst vor allem Schäden, die durch etwaige Witterungseinflüsse entstanden sind. Das beinhaltet Beschädigungen durch: Sturm, Hagel und Blitzschlag. Doch auch Schäden, die durch Feuer, Explosionen und Implosionen entstehen, sind mithilfe dieser Versicherung abgedeckt. Bei ersterem Bereich sind jedoch Brandschäden an Kaminen nicht enthalten, wenn der Brand den Kamin nicht verlassen hat. Auch Beschädigungen durch Leitungswasser, etwa Frostschäden, umfasst diese Versicherung.

  • Bauleistungsversicherung

    Die Bauleistungsversicherung ersetzt die während der Bauzeit eintretenden Schäden am Rohbau oder an den Baumaterialien, ganz gleich, wer von den Baubeiteiligten dafür verantwortlich ist – zum Beispiel dann, wenn Dachziegel vom Kran fallen und die Dachkonstruktion beschädigen. Bauunfälle passieren leider sehr häufig, meistens durch einen schlechten Bauuntergrund, höhere Gewalt und Vandalismus.

  • E-Bike Vollkaskoversicherung

    Wer ein teures E-Bike/Pedelec besitzt, kennt das Problem: Egal ob vor dem Supermarkt oder am Bahnhof – in vielen Städten ist nicht sicher, ob das Bike bei der Rückkehr noch dort steht, wo es angeschlossen wurde. Rund 300.000 Fahrraddiebstähle wurden 2018 in Deutschland zur Anzeige gebracht und die Aufklärungsquote liegt bei erschreckenden zehn Prozent. Wer fast 2.500 EUR in ein neues E-Bike investiert, möchte auch lange Freude daran haben. Doch vor einem Fahrraddiebstahl ist niemand gefeit. Allerdings lässt sich im Fall der Fälle Stress und Geld sparen, wenn Sie zuvor eine E-Bike-Versicherung abgeschlossen haben.

  • Fahrrad Vollkaskoversicherung

    Eine Fahrradversicherung mit Vollkaskoschutz sichert Sie finanziell gegen Risiken wie Fahrraddiebstahl, Teileklau, Vandalismus und verschiedene Elementarschäden ab – wie eine Kaskoversicherung beim Auto. Sie reduziert die Kosten für eine Neuanschaffung nach Diebstahl oder Totalschaden und deckt meist Reparaturkosten ab, die zum Beispiel durch Unfälle, Stürze oder Pannen am Rad entstehen – häufig auch dann, wenn diese selbstverschuldet sind. Je mehr Risiken abgesichert sind, desto höher ist für gewöhnlich auch der zu zahlende Versicherungsbeitrag. Eine Fahrradversicherung lohnt sich deshalb vor allem für hochwertige Räder.

  • KFZ-Versicherung

    Ohne eine bestehende Kfz-Haftpflichtversicherung dürfen Sie in Deutschland kein Kraftfahrzeug im öffentlichen Straßenverkehr bewegen. Die Kfz-Haftpflichtversicherung gehört zu den wenigen Pflichtversicherungen in Deutschland. Die Teilkasko-Versicherung bietet einen Grundschutz für Ihr Fahrzeug, während die Vollkasko-Versicherung einen umfangreicheren Schutz für Ihr Auto sicherstellt. Ob Sie sich für die Voll- oder Teilkasko-Versicherung entscheiden, ist von Ihrem persönlichen Absicherungswunsch und Ihren finanziellen Möglichkeiten abhängig. Die Vollkasko-Versicherung kostet meistens mehr als die Teilkasko-Versicherung.

  • 1

E-Bike Versicherungen - Rechner

Jetzt unverbindlich ausrechnen lassen

Anfahrt

Über Novadis

Die Novadis wurde 2005 als unabhängiges Maklerhaus im Herzen Hannovers gegründet. Seitdem vertreten wir als Spezialitäten-Makler für Nischenprodukte und Sonderkonzepte die Interessen unserer Mandanten.

Seit der Gründungszeit ist unsere Tätigkeit nicht auf die Regionen Hannover - Braunschweig - Goslar beschränkt. Mit unseren Werten einer kompetenten, fairen und transparenten Beratung betreut unser Team Kunden im gesamten Bundesgebiet.

Kontakt

Novadis
Frank Lehmann e.K.

Granestr. 9
38685 Langelsheim

Tel.: 0 53 26 / 93 01 19
Fax: 0 53 26 / 93 01 41
Mobil: 01 60 / 90 62 93 43
E-Mail: info@novadis.net
Web: www.novadis.net